Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und erklären Ihnen daher nachfolgend, wie wir mit den über unseren Webauftritt anfallenden Daten umgehen.

Über unsere Seiten erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen, außer denen, die Sie uns eventuell freiwillig zur Verfügung stellen. Das sind hier ausschließlich Kontaktinformationen von telefonischen oder per E-Mail zugesandten Anfragen. Diese Daten verwenden wir nur zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und nur für den Zweck, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Eine weitere Verwertung oder eine Veräußerung an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären (z.B. Strafverfolgung) oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Die uns von Ihnen anvertrauten Daten speichern wir nur so lange, wie es der Zweck erfordert, zu dem Sie uns diese mitgeteilt haben. In jedem Fall halten wir hierbei die aktuell geltenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes ein.

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten werden bei unserem Provider (wo unser Webauftritt gespeichert ist) Daten über diesen Zugriff erfasst und in sogenannten Logfiles gespeichert. Das sind konkret die IP-Adresse (IP = Internet Protokoll), die Sie im Moment des Zugriffs benutzen, Zugriffsdatum und -uhrzeit, die aufgerufene Webadresse der Seite, die Datenmenge und ein Statuscode, ob der Zugriff erfolgreich war. Diese Daten können wir für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots nutzen. Wer Sie konkret (als Person) sind, erfahren wir dabei nicht. Die Daten werden bei unserem Provider längstens 60 Tage gespeichert und dann gelöscht.

Über Ihre bei uns gespeicherten Daten können Sie jederzeit kostenlos Auskunft erhalten. Auf Ihr Verlangen können wir diese Daten auch jederzeit löschen, sofern wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten für eine bestimmte Dauer aufzubewahren.

Bei Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten und deren Erfassung und Verwendung, wegen Datenänderungen oder Ansprüchen, Ihre Daten zu löschen, wenden Sie sich bitte an:

Christoph Apel
Höllstraße 5
78315 Radolfzell
Tel. 0 77 32 / 37 07 
Mail-Adresse ist verschlüsselt, bitte JavaScript einschalten.

Cookies

Diese Website nutzt ein sogenanntes Session-Cookie. Das dient ausschließlich dazu, während der Nutzung unserer Website bestimmte Benutzervoreinstellungen zu speichern, wie zum Beispiel die gewählte Sprache oder (sofern vorhanden) einen Benutzer-Login. Sobald Sie Ihren Browser schließen, wird das Session-Cookie gelöscht. Ihre Zustimmung zur Cookie-Verwendung (Hinweis beim Erstaufruf unserer Seiten) setzt ebenfalls ein Cookie (cookieconsent_status), um Ihr Einverständnis zu speichern und den Hinweis nicht erneut anzuzeigen.

Höllstraße 5
78315 Radolfzell
Tel. 0 77 32 / 37 07
Mail-Adresse ist verschlüsselt, bitte JavaScript einschalten.

Öffnungszeiten

Mo–Fr: 9:00 – 12:30 Uhr
und 14:00 – 18:00 Uhr
Sa: 9:00 – 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung